Freitag, 25. Juli 2008

Einmal ein Pirat sein...

so wie dieser hier...

hat sich mein Sohn gewünscht...

Ja, dachte ich... geht klar... aber es sollte nicht nur eine Kostümierung werden, sondern etwas "Alltagstaugliches"...


Wenn ich die Kombi in den Händen halte, finde ich sie viel knuffiger als auf dem Foto...

Das Oberteil ist nach einem Basic-Schnitt aus einer Ottobre in Gr. 104 genäht (aber für meinen Spargeltarzan immer noch sehr üppig)...

die Hose ist... und ich mag es kaum vermelden... immer noch Weite 92/98 - Länge etwa 112 cm, einfach ein paar Jersey-Rechteckte aufgenäht, die Hosensäume habe ich mit einem Gradstich umzingelt und dann Fähnchen eingeschnitten... damit sie bei der nächsten Wäsche und dem Trocknergang sich kräuseln.

Dazu ein Bandana... und fertisch ist mein "schrecklicher Pirat"



My boy came and said "I want to be a pirat, just like this one on the napkin"... Okay... let's see how we can do it... I used a basic shirt pattern, the top is white-blue interlock and the bottom red sweatfabric...


The jeans is still very small in waist... but I extended the length... he is very slender...

on top I sew just a fey jersey patches... and on the border of the pants... I just sew a straight line and then cut it every 5 mm in 1 cm length, so when you wash the pants and dry it in the dryer it will fray out on the border... (I guess you get an idea what I want to say ;-)

Can't wait for him to get home and see how he likes it... ;-)

Kommentare:

sonia hat gesagt…

Das ist aber schön! Ist er zufrieden?
LG
sonia

Anonym hat gesagt…

Hallo Sonia!
Die Piratenkombi ist aber schön. Das Größenproblem kenn ich nur zu gut. Meine Große mit fast 8 braucht bei Radlern 98/104 und in der Länge 116 oder man muß teure Markenhosen mit S oder E am Anfang kaufen.Meine jüngste trägt vermutlich die schmalen Hosen auf.
Gruß Iris Uhde!

Andrea hat gesagt…

Huhu...

@Sonia, ob es ihm gefällt kann ich noch nicht sagen... er hat seinen Kurzurlaub bei Oma verlängert... und kommt erst später wieder...

Allerdings haben wir heute richtig heißes Wetter, da glaube ich kaum, dass ich ihn überzeugen kann, etwas langärmeliges anzuziehen...

Nähtechnisch weiß man auch bald nicht mehr, welche Richtung man einschlagen soll... kurz oder lang... grübel...

@Iris... zu dick ist nix... zu dünn ist auch nix... da können wir uns ja die Hand reichen...

Meine Tochter ist zwar normal... aber wenn ich ihr die Alternative biete... Hosen einzukaufen, bevorzugt sie meistens lieber selbstgenäht ;-)

GLG

Andrea