Dienstag, 22. Juli 2008

Noch mal gerettet...

Meine Freundin Tine meinte grinsend... Du kannst aber auch nichts wegschmeissen, oder...???

Nee... das geht wirklich gar nicht... weil die Hose sonst super passt... also habe ich beide Teile aufeinandergelegt... dort wo zu viel war, weggeschnippelt... dort wo zu wenig war, drangestückelt...

Ok... hat doch was für sich... einen Tascheneingriff hinten am Po zu haben... ;-)

damit mein Kind wenigstens weiß, wo hinten und vorne ist, wurde für vorne noch ein Button draufgenäht...

mein Testobjekt liegt leider noch fiebernd im Bett und schläft... hoffe, der kleine Mann wird bald wieder gesund...


My friend Tine laughed and said: You can't really throw away anything...

No, I can't... I like the fabric and the pants just fit perfect... and isn't it "hot" to have a (mouth of) pocket in the back of your pants???

So, least that he knows where the front is... I sewed a button on...

I wanted to make a picture with my son... but unfortunately he is kind of sick again and has fever... hopefully my munchkin will be better soon...

Kommentare:

hannapurzel hat gesagt…

Hihi, genial!!!!
Ich sende Dir liebste GRüsse!!!
Bella

Anja hat gesagt…

Hast du ja super gelöst.
(Aber ist mir auch schon passiert, als ich noch Puppenhosen genaäht habe und habe es aber nach der 10. Hose das gemerkt, das ih sie falsch zusammengenäht habe.
LG Anja

Su hat gesagt…

Gut gerettet! Sieht klasse aus - wenn das mal nicht ein neuer Modetrend wird! *lach*

GGLG Susann

Andrea hat gesagt…

Mensch das hast Du ja super gerettet!!! Das hätte ich ja nicht gedacht das man das noch so hinbekommt!
GGLG Andrea

anjana hat gesagt…

Hallo Schaetzchen,

geht doch, kann der kleine Mann doch anziehen.

Ich bin schon ganz hibbelig.
In 2 Wochen bin ich dann schon da...freu!

Dickes Schmatzi
Anjana

JoeyTogs hat gesagt…

Lol - na das ist doch mal eine klasse Idee - da muss man erst mal drauf kommen :-)

Liebe Grüße

Tanya