Mittwoch, 16. September 2009

Für...

eine ganz liebe Blog-Freundin...

Wie gut, dass ich mit Photo Filtre das Mützen-Modell rausschneiden konnte ;-))))

Mein Mann hat nur Grimassen gezogen... sah aber auch zu köstlich aus in dem Mützchen... aber jetzt kann ich davon ausgehen, dass es wirklich passt...

und ich bin schon mal gespannt, wie es am lebenden Objekt ausschaut...

Kommentare:

hannapurzel hat gesagt…

Hahahahahahaha, das hätte ich gerne gesehen!!! U. als Mützenmodell ;o)))))
Ich bin auch schon sooooooooooo gespannt ;o))))))
Wunderschön, traumschön, zauberhaft und so gar nicht hässlich ;o))))
Kussi

Design by Tine hat gesagt…

ist es für die die ich denke ???
( was für ein Satz *lach* )

Drück dich
Tine

Vani+Max / teddy-traum hat gesagt…

hihihi das stell ich mir gerade life vor, schade das du uns nicht daran teilhaben lassen wolltest.

Die Mütze sieht superschön aus, sind die Seiten als Ohrschutz gedacht? nach welchen Vorgaben hast du die gehäkelt? neugierig ich bin.

viele liebe Grüße Heike

strickliese-kreativ hat gesagt…

Ha,ha! Der war gut. Ich hab ja auch mal meinen Mann als Modell für eine Kindermütze missbraucht.
Liebe Grüße von Inken