Samstag, 10. April 2010

Dauerprojekt...

Mein Traum war es, mir eine schöne kuschelig warme Decke zu stricken...


Mit tatkräftiger Unterstützung durch Wollspenden von Wupperbär bin ich nun soweit gekommen...

Jetzt muss ich nur noch die Fäden hinten vernähen... hüstel... Freiwillige bitte vor ;-)))))))))))))))

Edit: meine Mutter hat sich erbarmt und mir beim Verwahren
der Fäden tatkräftig geholfen
.

Kommentare:

wupperbaer hat gesagt…

das sieht ja einfach klasse aus....wow...toll....

Nachschub, ich sammle schon für Dich!!

GGLG Regina

Dani hat gesagt…

wow respeckt das war sicher viel arbeit.

Ich hatte das auch mal vor aber mir fehlt die Zeit.

Liebe Grüße Dani

hobbymama hat gesagt…

*staun* vor solchen Projekten meine volle Hochachtung..sowas schaffe ich nie....da sitzte ja ewig!

lg Moni

Muddi hat gesagt…

Die ist ja toll!! Aber wie lange hast Du denn daran gesessen bitte?!?! Puh, ob ich die Geduld hätte?!? Ich sitz nun schon ewig an einem Schal, dreifädig, 1rechts/1links und ich zittere noch, ob der bis zum Herbst wohl fertig wird. ;D

Das Kissen dazu ist auch toll geworden, aber beeindruckter war ich jetzt von der Decke. ;o)

Sonnige Grüße von der Muddi