Freitag, 11. März 2011

Kuscheljacke Fee...

Ich ärgere mich ein bißchen,
dass ich aus dem schönen Fleece eine Jacke genäht habe...



im Nachhinein habe ich im www einen Pulli
aus einem ähnlichen Fleece gesehen
und das hätte mir noch viel besser gefallen...


außerdem ist die Jacke doch noch eine Spur zu groß (Gr. 146/152)...

Verratet mir mal einer, warum man immer eine Größe größer näht???

wenn es doch rumhängt wie ein Sack
und das Kind doch eigentlich immer noch Größe 140 trägt???


Na ja...wenigstens ist der RV ganz anständig geworden ;-))))

Kommentare:

Aprikaner hat gesagt…

schön sieht die aus und die Pullis auch...sehr fleissig bist Du!*

LG Anja

*kreative-Haendchen* hat gesagt…

weil wir meinen das die Kids es dann länger tragen würden, tuen sie aber gar nicht, denn jetzt lässt du ihn ja erst liegen bis er gut passt. Ich finden den Fleece für eine Jacke aber auch sehr schön.

liebe Grüße Heike

Josie hat gesagt…

Aber zu groß ist doch besser als zu klein....und einen Pulli kannst du immer noch draus machen(wäre aber schade drum)
GLG
Elke

Pilzkitsch hat gesagt…

Ich würde auch nix passendes nähen, soll doch laaaaange passen!;-)
Klasse die Jacke, der Mantel, gefällt mir gut!
Ich danke für die Grüße die Lilli mir ausgerichtet hat - tolle Fotos überall, nur bei Dir nicht!;-)
LG Andrea