Donnerstag, 13. Oktober 2011

Selbst ist die Frau...

jetzt muss ich doch noch mal von der Renovierung anfangen...

diese 4 Tagen haben mir gezeigt, wieviel Power doch in uns Frauen steckt...

nicht jedem ist handwerkliches Geschick in die Wiege gelegt...
auch wenn manche von uns total kreativ sind...


so geht mir zum Beispiel Basteln, Holzarbeiten oder einfach alles was mit Kraft verbunden ist, total ab...

Aber... wenn Frau weiß, wie... kann man wirklich noch Reserven rauslocken... ;-))) und sich überwinden, Dinge zu tun, bei denen man vermutlich erst mal nach einem Mann schreien würde...

Das beste Beispiel ist meine Freundin Sonja... als reiner Frauenhaushalt, packt sie die Dinge also selbst an... und hat mir kurz erklärt, wie das mit den Fenstergriffen ist ;-))))

da mein Sohn nun ein Zimmer bekommen hat, das als solches nicht als Kinderzimmer geplant war... und die Aussicht aus diesem Fenster manch einen schwummrig werden lässt...


und ich nicht weiß, wie er oder Besucherkinder sich an meine Anordnung halten... mussten also die Fenstergriffe in abschließbare unbedingt ausgetauscht werden...

wer weiß wie es geht, braucht ab hier nicht weiterlesen...

aber vielleicht doch interessant für die eine oder andere.. darüber nachzudenken, ob man im Kinderzimmer nicht abschließbare Fenstergriffe anbringt... leider ist es immer irgendwann das erste Mal... und vor einigen Monaten habe ich von einem tragischen Unfall gelesen, bei dem ein Kind aus dem 2. Stock fiel...

also es geht los...

die Plastikverkleidung des Griffes waagrecht stellen... oben und unten einfach die Schraube mit einem Kreuzschlitz lösen... um an die untere Schraube zu kommen, einfach den Griff waagrecht stellen... dann kann der ganze Griff supereinfach entnommen werden...


die Griffe sind alle normgerecht und können im Baumarkt gekauft werden... unsere habe ich aus dem Schlafzimmer entfernt...

und so simpel wie sie ausgebaut sind, werden sie wieder eingebaut...

dann noch abschließen... und die Kids können gefahrlos (zumindest was ein Fenstersturz ist) spielen...

Liebe Grüße

Andrea

Kommentare:

wupperbaer hat gesagt…

Das ist eine gute Sache....und besser ist das!

Lach, vielleicht sollten wir im Büro auch so etwas einbauen, denn dann würden unsere Schülerpraktikanten nicht mehr aufs Dach spazieren gehen.

GGLG Regina

TiMaLi hat gesagt…

Ja, abschließbare Fenstergriffe sind wirklich zu empfehlen.
Wir haben im Obergeschoss auch nur Griffe zum Abschließen. Ist zwar manchmal ziemlich nervig, aber die Sicherheit meiner Kids geht deutlich vor!

Moni.Ka hat gesagt…

was habe ich mich gerade amüsiert...
danke für den Tipp...zeig ich meinen Mann, der stellt sich immer so an...

lg Moni die sich so über dein Komm gefreut hat.....
wusste garnicht das du auch eine Pippi und einen Michl zu Hause hast