Dienstag, 7. Mai 2013

Mutters Basteltrieb...

♥♥♥

mal irgendwo gesehen, 
wie man aus einfachen unifarbenen 
Wachsmalstiften (Crayons)
bunte handliche Teile gestaltet...


erst mal alle vom Papier befreit...
dann zerkleinert...


evtl. eine alte Muffinform nehmen, dann braucht man sie auch nicht mit Alu auskleiden... oder andere Förmchen, aus denen man das Wachs dann wieder gut entfernen kann...
evtl. vorher mit Öl auspinseln


bei ca. 100 Grad im Backofen gemütlich schmelzen,
ging relativ schnell ~ 5 - 8 Min., 
ich habe halt immer mal geschaut, 
wie der Stand der Dinge so ist...


zum Schluss einfach abkühlen lassen... 
ein bißchen uneben sieht es wegen der Alufolie aus...
dem Malspaß tut es aber keinen Abbruch...

Kommentare:

Buntspechte hat gesagt…

Das find ich ne gute Idee! Wenn man die aus Bienenwachs nimmt riecht es bestimmt auch gut! :)
LG
Anke

Frau Kichererbse hat gesagt…

mmmmmh, das möchte ich auch mal machen. Ich glaube, da schick ich mal ein paar Hauskindergartenkinder los zum Farbensammeln.
LG Marion

marion (SiMa) hat gesagt…

... tolle idee !

viele ❤-liche grüße
marion