Samstag, 24. August 2013

Immer einmal im Jahr...

♥♥♥

besuche ich eine liebe Nähfreundin in NRW ;-))) 

Sie ist die Inspiration pur...
Ihr müsstet nur mal das Nähzimmer von ihr sehen...
Bezaubernde Stoffe soweit das Auge reicht...

ich war leider nur ein paar Tage dort...
genäht haben wir auch...
aber da die Zeit so knapp war, 
hatte ich einfach nur Flickwäsche 
(kaputte Jeans meines Sohnes)
mitgenommen...

Außerdem einen Besuch hier im Nachbarland...


und natürlich den hiesigen Stoffmarkt besucht...
der Trolly war voll... und ich hätte noch mehr kaufen können...

allerdings war ich auch echt traurig, 
dass mein Lieblingsbrotaufstrich vom Markt genommen wurde... *motz*


dafür bin ich ganz euphorisch nachhause gekommen
und habe wieder angefangen zu nähen...

Durch Fatzebook 
habe ich eine total nette kreative Nähbekannte,
 die mir ein tolles Paket mit Jerseyresten vermacht hat...

So was liebe ich ja... *lach*

also habe ich mit Jersey-Resten neue Pullis gepuzzelt...
bei uns steht nämlich demnächst wieder Nachwuchs an...

öhm... natürlich nicht bei mir... ;-)




ne Nummer größer...
die kleinen Größen hat man oft genug...
und die Käfer wachsen ja so schnell aus den Sachen...

Kommentare:

wupperbaer hat gesagt…

oh oh.....die sehen aber schön aus...nur zu klein für mich...duckundrennweg

GLG Regina

Silvi hat gesagt…

Sind die alle süß die Shirt´s. Eines schöner als das andere.
Für´s Brot findest Du bestimmt ne andere Lieblingsleckerei.
LG Silvi