Dienstag, 17. Februar 2015

Ich habe da eine Schwäche...

♥♥♥

und zwar liebe ich Geschirr...

leider muss ich mich extrem zurückhalten...

denn mittlerweile verfüge ich über 5 komplette Ess-Service...
nicht zu zählen die hübschen Teekannen, Kaffeebecher, Zuckerdosen, Schüsseln und so allerlei schnickeldischnack...

aber bei dieser "Designerschüssel" konnte ich nicht nein sagen...


Klassisch im Stil, robust und ganz für umme...

Wenn man die neu möchte *breitgrins*, 
muss man schon so etwa um die 450 € kalkulieren... ;-)))

auf die Idee hat mich meine liebe kreative Freundin Sonja gebracht...

wir lieben sie unsere neue Schüssel...

Edit: Ich hätte wohl erwähnen müssen, dass uns o. g. Teil kaputt gegangen ist und die neue zwischenzeitlich geliefert wurde, aber bevor die alte weg kam, ich sie vorher noch... "ausgeschlachtet" habe ;-)

Kommentare:

Sonja (sopame) hat gesagt…

Grins! Hat sich gelohnt, oder?

Mel B. hat gesagt…

Genial!!!! Da macht Salat schleudern doppelt Spass....
Bis Nächste Woche,
Mel