Mittwoch, 4. Februar 2015

Jungs halt...

♥♥♥

ungestüm...
quirlig...
robust...

da kann so was schon mal passieren, 
wenn das Kumpelchen an der Kapuze zieht... 


eine Freundin bat mich um Hilfe...

erste Idee war ein Reißverschluss...
aber vielleicht wird das zu hart...

dann der Gedankenblitz...


ein "altes" Shirt passend zugeschnitten,
mit Stickvlies verstärkt und entsprechend eingenäht...

Kind und Mutter glücklich...

und wieder jemand mit dem Nähvirus angesteckt...

denn diese Mama hat sich jetzt auch eine Nähmaschine gekauft... ;-)

wobei Flickarbeiten ja eher Strafarbeit sind, als Nähvergnügen ;-)

Kommentare:

Pe-Twin-kel hat gesagt…

Sehr cool gelöst, gefällt mir.
Liebe Grüße,
Petra

Kerstin hat gesagt…

Sehr gut gelöst, wie ich finde. Bei meinem Sohn war letztens eine ganze Kapuze abgerissen.
Jungs eben.
LG
Kerstin