Mittwoch, 3. August 2016

Erinnerungen...

♥♥♥

sind manchmal die Dinge, die einem nur noch bleiben...
und trotzdem tut es weh,
auch, wenn es für denjenigen, der gehen musste, wahrscheinlich eine Erlösung war...

manchmal kann ich sogar Fremden helfen,
Erinnerungen zu konservieren...

und zwar nähtechnisch mit den Lieblingskleidungsstücken...

der erste Schnitt in ein Kleidungsstück kostet mich auch immer Überwindung... 

aber nach und nach... läuft es dann wie von selbst...

In den Taschen habe ich ein laminiertes Bild mit einem ermutigenden Vers versteckt...

Liebe Frau F. unbekannterweise drücke ich Sie ganz fest und hoffe, Sie freuen sich über die Kissenhüllen...

Kommentare:

Silvi Zeibig hat gesagt…

Das sind ganz tolle Kissenhüllen geworden.
LG Silvi

Pe-Twin-kel hat gesagt…

Das glaube ich, das das Überwindung kostet. Sem Menschen bringt es Trost und in Form eines Kissen kann er es an sich drücken, ganz tolle Idee.
Lieben Gruß,
Petra

wupperbaer hat gesagt…

...das wird sie....selbst ich habe mächtig viel Pippi in den Augen.
Ich umärmle dich ganz dolle aus weiter Ferne!!!

Regina

wupperbaer hat gesagt…

Liebe Andrea,
irgendwie dachte ich, ich hätte Dir einen Kommentar hinterlassen...komisch...

Ich umärmle dich aus weiter Ferne mächtig dolle...ich danke Dir....ich habe
immer noch ein paar Tränchen in den Augen....und meine Ma bedankt sich auf
diesen Wege bei Dir .....

♥♥ Danke ♥♥

Regina...die ohne Worte ist...