Mittwoch, 29. November 2017

Mich gibt es tatsächlich noch...

♥♥♥

Liebe Elisabeth, 

ganz lieben Dank für Deine Nachfrage... 
hat mich sehr gefreut... 

im letzten Jahr ist so viel passiert...
da sind einige Dinge einfach in den Hintergrund gerückt...
und meinen Blog habe ich auch ganz arg vernachlässigt,
weil es über Fatzebook dann doch schneller ging...

Aber nur für Dich eine ganze Bilderflut von ein paar Sachen, die ich doch noch geschafft habe...



gehäkelt nach einer älteren Zeichnung meines Kindes... Malen ist nicht so die Lieblingsbeschäftigung gewesen, daher hat mich der Ehrgeiz gepackt und ich dachte, aus dem interessanten "Grünling" mache ich eine Häkelpuppe...

hebe ich mal für den Nachwuchs des Nachwuchses auf... man weiß ja nie ;-)

ein Puppenbettchen aus den 80ern wieder ein bißchen hergerichtet... 

neue Matraze und Bettzeug mit Wimpelkettchen...

so süß... aber ich bin ja leider keine 5 mehr... denn die 0 ist schon fast ums Eck...



Pulli für mich, Stöffchen war mal ein Tausch und die Armpatches eine geflickte Hose meine Sohnes...  der Rest eine alte Jeans...


Täschchen kann man auch nie genug haben... 
sind auch immer tolle Geschenke...

 

wieder mal Topflappen...
in vielen Farben
 
und die Häkelpüppchen haben es mir angetan...
ohne Mund... so ein bißchen nach dem Walldorf-Prinzip, damit die Kinder die Emotionen selber hinein interpretieren können.


 
Abtropftücher für die Spüle
 
 

was schickes für mich...

und wenn ich wüsste, wie ich das elegant übers Smartphone posten kann... 

dann sieht man doch vielleicht wieder mehr Bilder demnächst hier...

Ich grüße meine alle noch verbliebenen Leser...

Herzlichst

Andrea






Keine Kommentare: